Zweck + Ziel des Vereins

Der Verein Kinderstube Wehntal wurde im Mai 2009 gegründet. Er ist von anderen Organisationen unabhängig und ist konfessionell und politisch neutral. Wir haben uns zum Ziel gemacht, das Angebot an Betreuungsplätzen im Wehntal zu fördern.

Unser Ziel ist es auch, den sozialen Umgang der Kinder untereinander zu fördern und den Eltern eine Möglichkeit zu schaffen, berufliche und private Termin wahrzunehmen, während die Kinder professionell betreut werden.

Kerngeschäft des Vereins

Der Verein Kinderstube Wehntal betreibt eine Spielgruppe (Spielgruppe Pinocchio), einen Mittagstisch und einen Kinderhütedienst. Neu kommen eine Krippe und ein Kinderhort dazu.

Ergänzendes Angebot des Vereins

Das Kerngeschäft (die Spielgruppe und der Kinderhütedienst) werden ergänzt durch den Mittagstisch, den Kinderstammtisch und animierte Kindergeburtstage.

Der Vorstand

Präsidentin: Chantal Tschanz

Finanzen: Martin Müller

PR/Sponsoring: Karin Graf